Hilfreich

Vorher / Nachher: ​​Eine neue Veranda, um das Haus zu verjüngen

Vorher / Nachher: ​​Eine neue Veranda, um das Haus zu verjüngen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dieses hübsche Landhaus hat viele Vorteile: eine schöne Oberfläche, eine ruhige und grüne Umgebung ... und eine Veranda. Letzteres ist leider baufällig und unmarkiert. Sein langes Design schadet der Gesamtarchitektur des Hauses und verleiht ihm eine "verpackte" Luft. Als Reaktion auf dieses Problem hat die Agentur Vérand'Art eingegriffen, um das bestehende zu ersetzen, indem sie sich ein Architekturprojekt vorstellte, bei dem sowohl das Äußere als auch das Innere des Gebäudes sublimiert wurden. Ergebnis: eine völlig neu erfundene Veranda mit mehr als 45 m2 und einem atemberaubenden Blick auf die Umgebung.

Neue Pläne, das Äußere wieder ins Gleichgewicht zu bringen

vor : Wenn die Architekten von Vérand'art eine erste Bestandsaufnahme des Hauses vornehmen, werden sie sofort auf die architektonischen und thermischen Probleme aufmerksam, die mit der bestehenden Veranda verbunden sind. Letzteres wurde vor einigen Jahren in das Haus integriert, und seine Materialien sind mittlerweile völlig veraltet: Zugluft und Feuchtigkeit dringen in das Haus ein, wodurch der Raum täglich unangenehm wird. Die Besitzer sind im Winter kalt und das Zimmer ist im Sommer komplett überhitzt! Das Fachwissen von Vérand'art ist daher gefragt, um diese verschiedenen Probleme zu lösen. Die Architekten empfehlen eine neue, harmonischere Konstruktion aus fortschrittlichen Materialien: Der verglaste Teil wird mit Guardian-Doppelverglasung mit verstärkter Wärmedämmung einschließlich eines einbruchhemmenden Systems gebaut. Die Dachverglasung besteht aus Pasol-Doppelverglasung mit verstärkter Wärmedämmung, Sonnenschutz und Selbstreinigungssystem. Nach der Validierung der Pläne für die künftige Veranda - ein Flachdachmodell mit Dachfenster und einem Giebel mit zwei Schrägen - können die Arbeiten beginnen!
nach : Die neue architektonische Leistung fügt sich perfekt in das Haus ein und verleiht ihm ein echtes Facelifting. Mit verstärkter Wärmedämmung bietet es diesmal ein riesiges Wohnzimmer mit optimalem Komfort. Die Eigentümer haben beschlossen, ihr neues Wohnzimmer unter diesem riesigen Glasdach einzurichten, mit einem Essbereich und einem zweiten Raum, der der Entspannung gewidmet ist. Um sie abzugrenzen, steht majestätisch ein XXL-Baum hinter dem Sofa. Diese Pflanzenskulptur, ähnlich wie Treibholz, erinnert an die Vegetation im Freien und trägt zur Originalität und Schönheit des Ganzen bei! Sobald die Haustür gekreuzt ist, vermittelt die Veranda den erstaunlichen Eindruck, in den Garten einzutauchen, als wäre sie in das Haus eingedrungen. Der Anblick ist so beeindruckend! Das Wohnzimmer hat jetzt ein sehr schlankes Design, das den Scheinwerfer ganz auf den Garten und die angrenzende Terrasse lenkt. Auf der Küchenseite wollten die Eigentümer den Raum öffnen, mit einer Einschränkung: dem Betongesims, das an das Haus grenzt, und dem Wunsch, es zu einer echten Erweiterung des Hauses zu machen.
Dank akribischer Maurerarbeiten ist die Veranda heute ein fester Bestandteil des Hauses und nimmt natürlich an der ursprünglichen Struktur teil. Um diese schöne Konstruktion zu vervollständigen, haben die Eigentümer die Terrasse komplett neu gestaltet und einen Außenwhirlpool hinzugefügt: eine Innen- / Außeneinheit in völliger Harmonie, die schöne Sommertage verspricht!
Weitere Infos unter www.verandart.fr



Bemerkungen:

  1. Uchechi

    Es ist der einfach ausgezeichnete Gedanke

  2. Calum

    Hmm ... selbst das passiert.

  3. Shakarr

    Es scheint mir, du liegst falsch

  4. Taura

    Dies ist eine sehr wertvolle Meinung.



Eine Nachricht schreiben