Kommentare

Holzterrasse auf Stollen: Wie wird sie verlegt?

Holzterrasse auf Stollen: Wie wird sie verlegt?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sie haben beschlossen, eine Holzterrasse auf Stollen in Ihrem Garten zu bauen. Unabhängig von der Beschaffenheit Ihres Bodens muss er immer hart, stabil und eben sein. Sobald Sie diese Basis haben, können Sie mit der Installation Ihres Holzdecks beginnen. Weitere Artikel finden Sie unter dem Thema: Zitat von Außenanlagen

Montieren Sie eine Holzterrasse auf Betonpfosten

Es gibt verschiedene Methoden, um Ihr Holzdeck auf Stollen zu platzieren. Diese bestehen aus Beton. Es ist notwendig, die Balken zu befestigen und mit der Verkleidung fortzufahren (Konstruktion eines Tabletts). Betonpfosten werden vor allem dann verwendet, wenn der Boden lehmig und instabil ist, wenn sich darunter Galerien befinden oder wenn die Terrasse hoch ist. Sie müssen wissen, wie man Betonpfosten nivelliert, weil es nicht einfach ist, und Sie müssen warten, bis die Trocknung abgeschlossen ist, um mit der Montage der Holzterrasse zu beginnen.

Die Holzterrasse auf PVC-Nieten

Diese Montagetechnik ist einfacher als die vorherige. Es wird in folgenden Fällen verwendet: auf einer Betonplatte oder auf einer alten gepflasterten Terrasse oder wenn der Boden mit Kies oder Sand stabilisiert ist. Diese Verlegetechnik kann auch angewendet werden, wenn die Erdoberfläche kleine Unebenheiten aufweist. Um diese Struktur zu montieren, müssen Sie zunächst einen Geotextilfilz platzieren, um das Wachstum der Vegetation zu verhindern. Die 60-mm-PVC-Stollen müssen einen Abstand von 80 cm haben. Wenn ein Sparren auf einer Höhe von 80 mm platziert wird, müssen die Stollen einen Abstand von 100 cm haben. Diese Stollen haben eine Sohle von 20 cm Durchmesser, die einen maximalen Druck von einer Tonne ermöglicht. Wenn der Boden uneben ist, ist es besser, einen dünnen Mörtel darunter zu machen, damit das Fundament stabil ist.

Wie platziere ich die Balken auf den Bolzen?

Die Sparren müssen mit 6x120mm Schrauben an den Stehbolzen befestigt werden. Sie müssen die Sparren mit einem 5-mm-Bohrer vorbohren und in den Bolzen einschrauben. Wenn eine Verbindung hergestellt werden soll, muss der Sparren maximal 27 mm vom Bolzen entfernt angeschraubt werden, um ein Blockieren der Einstellschraube zu vermeiden. Jeder Sparren muss mit einem Abstand E voneinander beabstandet sein, der je nach verwendetem Messertyp variieren kann. Überprüfen Sie vor allem den Widerstand der Klingen. Wenn die Länge der Sparren 3 m überschreitet, ist es ratsam, Abstandhalter in versetzten Reihen anzubringen, damit die Träger stabil bleiben und sich nicht verziehen. Es ist dann notwendig, die Sparren zu verdoppeln, um die Abschlusssockel herzustellen und sie mit den PVC-Stollen überlappen zu lassen, damit die Stollen nicht von der Terrasse hervorstehen. Am Ende der Terrasse müssen 6x120mm Schrauben verwendet werden. Zum Abschluss der Arbeiten müssen alle Sockel mit Sparren an den Pfosten befestigt werden. Die empfohlene Abmessung beträgt 60 x 80 mm. Die Montage einer Holzterrasse mit PVC-Pfosten ist viel einfacher als die mit Betonpfosten, hauptsächlich wegen der Ebenen, die absolut perfekt sein müssen.